UNSERE JUGENDMANNSCHAFTEN

A-Jugend

B-Jugend

C-Jugend

D-Jugend

E-Jugend

F-Jugend

Bambinis

A-Jugend

Ansprechpartner:
Wolfgang Rauser
Tel.: 0174 64 56 221


Trainingszeiten:

Montag, 19:00 Uhr, Kunstrasenplatz Ablach

Donnerstag, 19:00 Uhr, Rasenplatz Sigmaringendorf

Spielort:
Rasenplatz Hausen

B-Jugend

Ansprechpartner:
Elmar Fischer
Tel.: 07576 2350


Trainingszeiten:

Dienstag, 18:00 Uhr, Rasenplatz Sigmaringendorf

Donnerstag, 18:00 Uhr, Rasenplatz Hausen

Spielort:
Schulsportplatz Krauchenwies

C-Jugend

Ansprechpartner:
Anton Stach
Tel.: 0152 28 78 78 59


Trainingszeiten:

Montag, 18:00 Uhr, Rasenplatz Sigmaringendorf

Mittwoch, 18:00 Uhr, Rasenplatz Göggingen

Spielort:
Rasenplatz Sigmaringendorf

D-Jugend

Ansprechpartner:
Christian Brugger
Tel.: 0175 58 54 738


Trainingszeiten:

Dienstag, 18:00 Uhr, Kunstrasenplatz Ablach

Donnerstag, 18:00 Uhr, Rasenplatz Sigmaringendorf

Spielort:
Rasenplatz Hausen

E-Jugend

Ansprechpartner:
Alexander Reutter
Tel.: 0162 25 55 652


Trainingszeiten:

Dienstag, 18:00 Uhr, Rasenplatz Hausen

Donnerstag, 18:00 Uhr, Rasenplatz Hausen

Spielort:
Rasenplatz Hausen

F-Jugend

Ansprechpartner:

Björn Freisinger
Tel.: 0176 47 14 27 83


Trainingszeiten:
Mittwoch, 17:30 Uhr, Schulsportplatz Krauchenwies

Bambinis

Ansprechpartner:
Daniel Reuter
Tel.: 0173 67 07 844


Trainingszeiten:
Mittwoch, 17:30 Uhr, Sporthalle/Sportplatz Hausen

Wir bedanken uns bei

Ralf Bocksrocker

von der
Deutschen Vermögensberatung
für die neuen Trikots recht herzlich!

Newsarchiv

Jugendcamp 2022

Created with Sketch.

FC 1911 und der TSV begeistern 51 Kinder

Fußball, Sonne  und ganz viel Spaß - unter diesem Motto darf das 1. Fußballcamp des FC 1911 zusammen mit dem Partnerverein TSV Sigmaringendorf/Laucherthal beschrieben werden.

Insgesamt 51 Kinder nahmen das Angebot auf dem Schulsportplatz in Krauchenwies wahr. Und sie wurden dabei nicht enttäuscht. Von Freitag bis Sonntag kümmerten sich insgesamt 15 Betreuer um die fußballerische Weiterentwicklung der Nachwuchskicker rund um Krauchenwies, Hausen, Göggingen und Sigmaringendorf. Neben ganz viel Fußball wurde den Kindern zahlreiche Spielmöglichkeiten in der frischen Luft geboten. Insgesamt 20 Kinder machten darüber hinaus vom Übernachtungsangebot in der Turnhalle Krauchenwies Gebrauch. Auch für das kulinarische Wohl der Kinder wurde bestens gesorgt. Nach den jeweiligen Trainingseinheiten schöpften die Kinder beim gemeinsamen Sportleressen wieder Kraft für die nächsten Einheiten. Nach zwei kraftraubenden und schönen Tagen bestand dann am Sonntag zum Abschluss des Camps die Möglichkeit, das DFB-Fußballabzeichen abzulegen. Hier zeigte sich, dass sich die Mühen der letzten beiden Tage gelohnt hatten, denn alle Teilnehmer bestanden am Ende des Camps das begehrte Abzeichen mit hervorragenden Leistungen. Und schon unmittelbar nach dem Ende des 1. Fußballcamp stand für das Team um Jugendleiter Holger Holzbock fest, dass es auch im nächsten Jahr eine Neuauflage geben wird. 

Josef-Lutz-Turnier 2021

Created with Sketch.

Aufgrund der aktuell immer noch umfangreichen Corona-Bestimmungen konnten wir unser Josef-Lutz-Jugendturnier am 16.-18. Juli 2021 nicht wie ursprünglich erhofft und geplant durchführen. Ein Hygienekonzept war mit einer großen Anzahl an Mannschaften schlichtweg nicht umsetzbar.


Wir mussten deshalb das Turnier in der ursprünglich geplanten Form leider absagen. Um jedoch ein Zeichen zu setzen in Punkto Rückkehr zur Normaliät wurde das Turnier im kleineren Rahmen austragen, in Form mehrerer Blitzturniere, pro Altersklasse mit jeweils nur vier Mannschaften.


Nach Dauerregen unter der Woche mussten die Spiele am Freitag noch auf Kunstrasen ausgetragen werden. Danach hatte Petrus jedoch ein Einsehen und es wurden drei tolle Turniertage. Herzlichen Dank an alle Helfer und Besucher!


Mit sportlichen Grüßen,

Holger Holzbock,

Jugendleiter FC Krauchenwies/Hausen a.A. 1911 e.V.

Erfolgreiche E-Junioren

Created with Sketch.

VOLKSBANK Pfullendorf-Pokal in Denkingen am 01.03.2020


Ein TEAM - das war der entscheidende Faktor für ein großartiges Turnier in Denkingen, bei dem man von der ersten Minute an hochkonzentriert, bissig und spielerisch stark die Spiele bestritt.

Im ersten Spiel musste man gegen den FV Rot-Weiß Salem in der letzten Minute noch den Ausgleich hinnehmen, danach folgten jedoch klare Siege für unsere Mannsvhaft.


Mit einen 1:0-Erfolg gegen die SG Großschönach/Aach-Linz II, einem 4:1 gegen den SV Heiligenberg sowie eine, 3:0 gegen die SG Denkingen I erzielte man sich in der Gruppenphase starke Ergebnisse, die man nach dem höchsten Tagessieg, einem 11:0 gegen den SV Illmensee II, aufgrund der Tordifferenz als Gruppenzweiter abschloss.


Dann ging es in Viertelfinale gegen den SV F.A.L., gegen den man sehr abgeklärt mit 3:0 gewann.


Im Halbfinale wartete die SG Großschönach/Aach-Linz I, bei der die gegnerische Torhüterin oft im Weg stand, so dass man das Spiel in der regulären Spielzeit mit einem 0:0 beendete. Das anschließende Neunmeterschießen war jedoch eine klare Sache für uns, sichere Schützen und ein Torhüter, der klasse parierte!


Riesige Freude, da man sich mit dem Einzug ins Finale endlich mal für die bisherigen guten Trainingsleistungen belohnt wurde. Dort wartete das überlegene Team des SC Pfullendorf, welches alle Spiele bisher überzeugend gewonnen hatte. 


Bis etwa zur Hälfte des Spiels konnte man lange das 0:0 halten, bis ein Doppelschlag, aufgrund individueller Klasse, das Spiel entschied. Trotzdem versuchte die Mannschaft mit allen Mitteln das Spiel noch zu drehen, zwei Konter jedoch mündeten am Ende noch in ein 0:4, was jedoch den Spielverlauf nicht ganz widerspiegelte.


Ein TEAM - alle stellten sich an diesem Tage in den Dienst der Mannschaft, jeder ging an seine Grenzen und so konnte man einen tollen Mannschaftserfolg erzielen. 

Glückwunsch und weiter so!

Kinder-Ferienprogramm in Hausen

Created with Sketch.

Am 17. August verbrachten rund dreißig Kinder im Rahmen des Kinderferienprogramms einen ganzen Tag auf der Sportgelände in Hausen. Zwischen etlichen Stationen mit Ball gab’s ein zünftiges Mittagessen. Höhepunkt des Tages war dann das Abschlußspiel gegen die Aktiven, welches die Kleinen im Elfmeterschießen auch gewannen. Vielen Dank an alle Kinder und die Aktiven fürs Mitmachen sowie an das Organisationsteam um Jugendleiter Holger Holzbock!

Josef-Lutz-Turnier 2019

Created with Sketch.

Das diesjährige Jugendturnier auf dem Schulsportgelände in Krauchenwies war wieder ein voller Erfolg! Bei traumhaften Wetter wurde den zahlreichen Zuschauer wieder Jugendfussball vom Feinsten geboten. Bei den E- und D-Junioren siegten jeweils unsere Gäste vom SC Pfullendorf, während am Sonntag bei den F-Junioren die SG Laiz die Oberhand behielt.

Wie immer wurde rundum für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Neben Wurst, Steak und Pommes grillte auch Peter Dunse wieder seine überregional bekannten Forellenfilets. Ein Gewitterschauer kurz vor Turnierende am Sonntag tat der Stimmung im Nachgang keinen Abbruch.

Wir bedanken uns bei allen Gästen, den teilnehmenden Mannschaft und Zuschauern sowie bei allen unseren Helfern für drei Tolle Turniertage und freuen uns aufs nächste Jahr!